Werdegang Ton- und Aufnahmetechnik

  • Über 15 Jahre lang intensive Auseinandersetzung mit dem Thema analoges und digitales Recording und Mixing
     
  • Autoditakt Aneignung Kenntnisse Elektro- und Schaltungstechnik im Audiobereich und deren Bau und Einsatz
     
  • 2011 Absolvierung des Studienganges Tontechnik an der SET- school of entertainment and technology in Wien mit Abschluss als Tontechniker (FH) 
     
  • seit 2012 Dozent im Linzer Musikzentrum für Aufnahmetechnik
     
  • 2013 Absolvierung George Massenburg Masterclass Workshop
     
  • 2015 Absolvierung Audiocation Audio Academy für Songwriting und Producing
     
  • Studioproduktionen für Soundtog, Pantha Pantera, Hemenex, die 2, Drittbrett, Gotthard Project, Roadhouse 44, Naa &, Saint Grit, HAM Rocks, the Stingray Band, ...)
     
  • Livetechniker bei diversen Veranstaltungen und Bands (Soundtog, Die Keulen, The Stingray Band, Hemenex, Roadhouse 44, Raise, Musikzentrum Linz,...)

Auszug einiger Dozenten während der Ausbildungslaufbahn:

  • George Massenburg (Grammy Gewinner, Billy Joel, James Taylor, Randy Newman, Toto)
  • Sascha "Busy" Bühren (Seeed, Unheilig, Max Herre)
  • Michael Ilbert (Pink, Taylor Swift, Grönemeyer)
  • Ken Lewis (Alicia Keys, Lenny Kravitz)
  • Georg Gabler (Musiker bei Ludwig Hirsch, Rainhard Fendrich, Produzent von Alexander Goebel)
  • Mag. Dietmar "Dietz" Tinhof (Attwenger, Bauchklang, Falco, Opus, Trackshittaz, uvm.)
  • Kurt Richter (Engineer von Christian Kolonovits)
  • Chris Scheidl (Tontechnik u.a. bei Chaka Khan, W.Ambros, Starmania, Austria 3)
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014 Philippe Schobermayr, Klangmaschinerie